Impressum, Geschäftsbedingungen und wie es zu dieser Seite kam.

Impressum

Es handelt sich um ein rein privates Projekt.

Verantwortlich im Sinne des § 5 Telemediengesetzes:

Dominik Sedlmeir
Südl. Seestr. 3
82541 Ammerland
Email: redaktion AT wegweiser-mediation.de
URL: http://www.wegweiser-mediation.de

www.wegweiser-mediation.de hat sich der Förderung der Mediation als alternativer Streibeilegung und der Verbesserung des Findens der passenden Ausbildung in Mediation verschrieben. Dies bereits seit 2005.

Bei jeglichen Unstimmigkeiten, Fragen oder dergleichen bitten wir uns zu kontaktieren

redaktion@wegweiser-mediation.de

Allgemeine Regelungen:

Die Seite stellt für den User die kostenlose Möglichkeit zur Verfügung einen Vergleich der eingetragenen Ausbildungsangebote anzusehen, sowie Infos einzuholen. Dabei kann er auch die einzelnen Ausbildungsinstitute direkt ansehen.

Ausbildungsinstitute können sich auf wegweiser-mediation präsentieren.

Für Ausbildungsinstitute gibt es den Basiseintrag und den Premiumeintrag.

Der Basiseintrag umfasst lediglich eine Basislistung mit Namen und PLZ/Stadt sowie einer Beschreibung in der Basisliste aller Ausbildungsinstitute. Es können Artikel veröffentlicht werden.

Premiumeinträge umfassen die Einblendung eines Miniprofils auf den Unterseiten der Stadt in dem das Institut ansässig, sowie 4 weiteren Städteseiten, sowie die Listung auf max 5 verschiedenen Seiten von Mediationsarten und Anwendungen. Genaueres unter der Seite

Warum Premium.

Ein Premiumeintrag ist mit Kosten verbunden. Diese belaufen sich auf 199 Euro inkl MwSt. für ein Jahr.

Eine automatische Verlängerung des Eintrages findet nicht statt. Es wird nach Ablauf des Eintrages lediglich eine Erinnerung geschickt.

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
Die Haftung ist auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz beschränkt. Dies gilt nicht für Personenschäden. Wegweiser-mediation.de bzw. der Betreiber haftet nicht für unrichtige oder nicht aktuelle Informationen. Er haftet auch nicht für temporäre Unerreichbarkeit der Seite, insbesondere nicht auf entgangenen Gewinn.

Datenschutzerklärung

Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen geschützt.

      Erhebung und Verarbeitung von Daten
      Es werden der Zugriff auf die Homepage, sowie Abrufe hinterlegter Daten protokolliert. Im Einzelnen werden protokolliert: Name der Datei, Uhrzeit, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Domain, sowie evtl. anfragende Domain, IP-Adresse. Eine evtl. Speicherung und Protokollierung von Daten beim Besuch der Homepage dient nur internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen. Alle auf den Seiten eingetragene Daten werden gespeichert. S. 3.
      Nutzung und Weitergabe
      Personenbezogene Daten verwenden wir ausschließlich zur internen Bearbeitung ihrer Anfrage, zur Bearbeitung von Verträgen mit Ihnen und für technische Administration. Ihre Daten werden von www.wegweiser-mediation.de, außer im Falle gesetzlicher Verpflichtungen gem. §14 II TMG, nicht an Dritte weiter gegeben. Wir behalten uns allerdings vor Sie innerhalb des thematischen Rahmens, in dem sich Ihr Projekt bewegt, juristische Themen, Weiterbildung und Ähnliches, auf Grundlage unserer bestehenden Geschäftsbeziehung über neue eigene Projekte zu informieren. Es handelt sich hierbei allerdings weder um Werbung noch um einen Newsletter. Über Änderungen der bisherigen Bedingungen werden wir Sie ebenfalls per mail benachrichtigen. Die Löschung der Daten erfolgt, sobald Sie sie verlangen oder Ihre Zustimmung zur Speicherung widerrufen, die Daten für die Erfüllung des verfolgten Zwecks nicht mehr nötig sind oder eine Speicherung aus gesetzlichen Gründen nicht zulässig ist.
      Auskunftsrecht
      Wir geben Ihnen über die zu Ihrer Person gespeicherten Nachrichten gerne Auskunft. Bitte stellen Sie hierzu eine schriftliche Anfrage.
      Sicherheit
      Wir sind bemüht ihre personenbezogenen Daten technisch wie organisatorisch so zu behandeln, dass sie Dritten nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per e-mail können wir dies allerdings nicht garantieren. Sollten Sie diesbezüglich also Bedenken haben wählen Sie bitte den Postweg.
      Google analytics
      "Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden."

WERBUNG

Bitte beachten Sie, dass www.wegweiser-mediation.de sich über Werbung finanziert. Sie erklären sich mit Einstellung Ihrer Inhalte auf www.wegweiser-mediation.de damit einverstanden das Einblenden von Werbung von www.wegweiser-mediation.de und Dritter v.a. google adsense zu dulden. Auch wenn es sich bei diesen Einblendungen um die Anzeigen anderer Wettbewerber handelt. Nicht bei Premiumaccounts. Sie verzichten damit auch ausdrücklich darauf, wegen dieses Umstandes eine Abmahnung zu erheben. Sollten Sie sich durch die Einblendung der Werbung gestört fühlen, können Sie die Einstellung ihrer Anzeige mit sofortiger Wirkung widerrufen. Die Einblendung wird dann herausgenommen. Dieser Widerruf ist nur schriftlich möglich.

redaktion AT mail-muenchen.de

Die Geschichte der Seite

Geboren wurde die Idee zu dieser Seite im Jahre 2005. Frau Tina Leiß und ich (Dominik Sedlmeir) hatten das 1. juristische Staatsexamen glücklich hinter uns gebracht und waren am Überlegen was zu tun sei. Während ich relativ schnell mit dem Referendariat anfing, hatte sich Frau Leiß entschlossen zunächst eine Mediationsausbildung zu absolvieren.

Beim Informieren über die verschiedenen Ausbildungsformen (Dauer, Qualität usw.) und der Schwierigkeiten dabei kamen wir dann auf die Idee, dass eine Seite, die sich rein mit der Ausbildung zum Mediator beschäftigt eine durchaus sinnige Sache sei. Da Frau Leiß ohnehin schon fleißig recherchiert hatte, verfasste sie die Inhalte der ersten Version, wir haben das Konzept erarbeitet und Version 1 ins Netz gestellt.

Nicht zuletzt, weil die Ausbilder, allesamt Richter, bei meiner Ausbildung von c-v-m, die ich innerhalb meines Referendariats in einem Pilotversuch in Kochel absolvieren durfte, so begeistert und begeisternd waren, habe ich mich nach bestandenem 2. juristischen Staatsexamen der Problematik und der Seite nochmals angenommen. Ihre Abschiedsworte damals waren: "Sie, meine Damen und Herren sind die Speerspitze. Versuchen Sie die Mediation voran zu bringen“ Was ich hiermit tue, meine Herren! In dieser "Version 2" habe ich die Seite so ziemlich komplett überarbeitet und mich bemüht, die Seite besser nutzbar zu machen und das Problem in Angriff zu nehmen, dass es so viele und verschiedene Ausbildungsinstitute, Richtungen der Mediation und Dauer der Mediationsausbildung gibt. Denn nüchtern betrachtet kann man die Mediation fast überall nützen.

Wobei dieses große Angebot auch die bestehenden Bedürfnisse an Mediationsausbildungen befriedigt. Denn die passende Art der Ausbildung, die man machen möchte hängt sehr mit dem zusammen was man denn damit anfangen will. So ist die Ausbildung, will man als Mediator in Erbrechts- oder Familienstreitigkeiten arbeiten, wohl fundierter anzugehen, als wenn man nur in etwa Ablauf und Chancen der Mediation vertieft kennenlernen will. So bietet Mediation für jeden etwas.

In einem bisher ziemlich unüberschaubaren „Dschungel“, den ich so etwas strukturieren will. Die Seite soll denjenigen helfen, die eine Ausbildung zum Mediator suchen. Die Seite bietet daher einen strukturierten Katalog an Fragen, die man sich stellen sollte, will man eine Ausbildung zum Mediator machen. Und Antworten - so gut es eben geht. Zu den „wichtigsten“ und gängigsten Berufsfeldern in denen die Mediation schon jetzt vertreten ist habe ich jeweils einen Artikel geschrieben, der die Vorteile der Mediation und die konkreten Anwendungsmöglichkeiten verdeutlicht. Dies hilft die Suche effizienter zu gestalten und sich ein Bild über die Möglichkeiten der Mediation zu machen. Darüber hinaus bietet die Seite generelle Informationen zum Thema Mediation. Eine aktuelle und breit angelegte Linkliste ermöglicht schnell und einfach vertieftes Recherchieren

.

In der Ausbildungslinkliste können sich Ausbildungsinstitute listen lassen. Dies mit dem Schwerpunkt der angebotenen Ausbildung, der Dauer, ihrer Postleitzahl, sowie einem link. So findet man schnell ein passendes Angebot.

Nachtrag November 2011: Version 3 ist online. Das erste Mal wurde etwas investiert und ein Programmierer beauftragt, der vor allem den Mediationsausbildungen die Möglichkeit gibt sich besser zu präsentieren und so auch besser Kunden zu gewinnen. Leider ist es so auch zum ersten Mal notwendig geworden eine kleinen Obulus für die Premiumprodukte zu verlangen. Wir hoffen trotzdem, dass es gefällt.

Diese Seite wird in rechtlicher Hinsicht betreut von
RA Dominik Sedlmeir http://www.wegweiser-internetrecht.de

Nun viel Spaß und Erfolg